12 01 2304X1440 2014 Welcomechallenges 24H Le Mans

#welcomechallenges

24h Le Mans 2014

Projektdetails

Le Mans 2014: die Teams stehen vor dem kompletten Neubeginn. Erstmals definiert ein Reglement eine vorgegebene Energiemenge pro Runde. Die Aufgabe: den radikalen Wandel in die Öffentlichkeit tragen und Audi darin als technischen Vorreiter positionieren. Die Idee: unter dem Slogan #welcomechallenges baut die Marke über mehrere Monate eine spannende Story auf. Wir nehmen die Zielgruppe ‚mit auf den Weg’ nach Le Mans. Das legendärste Motorsport-Spektakel der Welt wird so zu einem 360° PR Event.

Mit Aktionen wie dem 24h X-Box Weltrekord in Berlin oder der Safety-Car Fahrt nach Le Mans mit Tech-Blogger Sascha Pallenberg setzen wir schon weit vor Rennstart die Berichterstattung in Gang. Begleitet werden die Aktionen durch Virals, Blogs, Anzeigen, Pressemeldungen und Filmbeiträge.

#welcomechallenges ist immer Dreh- und Angelpunkt der Kommunikation. Noch am Vorabend des Rennens erleben die Pressegäste die Weltpremiere des Audi R8 LMX direkt auf der Rennstrecke. Am 14. Juni ist es dann soweit: an 7 verschiedenen Audi Locations erleben die Teilnehmer das Rennen hautnah. Zentraler Audi-Hub ist die Racing Arena. Hier finden regelmäßig Vorträge, Workshops und Meet’n Greets statt. In RaceTalks analysieren Experten wichtige Situationen und erläutern diverse Challenge-Themen. Und eine rasende Reporterin ist immer dort, wo etwas passiert. Viele weitere Aktionen verstärken den #welcomechallenges-Gedanken und liefern berichtenswerte Hintergrundinfos und Geschichten.
Mehr als 95 Mio. Menschen in 190 Ländern werden letztlich erreicht. Fanzahlenanstiege von mehr als 500% werden verzeichnet. Die Views auf YouTube übersteigen die 4 Millionen Grenze.

Auszeichnungen

  • FAMAB Award