06 01 2304X1440 2016 Light Robots Pk Audi Ag Genf

„Light Robots“ Pressekonferenz AUDI AG

Automobilsalon Genf 2016

Projektdetails

Auf dem Genfer Autosalon – der ersten internationalen Frühjahrsmesse auf europäischem Boden – startete Audi seine Innovations-Offensive und präsentierte sich dabei von einer völlig neuen Seite.

Dreh- und Angelpunkt der Pressekonferenz war der neue Audi Q2 – ein SUV, das mit neuer, geometrischer Formensprachen und einem 'All-in’ an technischen Features komplett auf die Bedürfnisse der Generation der heute 20- bis 35-Jährigen zugeschnitten ist.

Vor diesem Hintergrund bestand die Aufgabe darin, den neuen Audi Q2 spektakulär in dem für die Marke Audi neuen Marktsegment zu positionieren, die Verjüngung der Zielgruppe authentisch auf den Weg zu bringen und den Coolness-Faktor der Marke zu steigern.

Die Idee: der Messestand wird zum ‚digitalen Spielplatz’ – ein interaktiver Raum, der ständig auf sein Publikum reagiert. Ein Statement für das Lebensgefühl der Generation Y: konventionslos, frech, temporeich und kreativ.

Das Highlight bildet die Light Robots Inszenierung. Völlig unerwartet verwandelte sich die Beleuchtung über der Bühne in lebendige Wesen, die die Welt des Audi Q2 im Stile interaktiver Spielekonsolen inszenierten. So entstand ein aktionsreiches Zusammenspiel aus Lichtbewegung und medialen Inhalten auf der 35m breiten LED. Es war die weltweit erste und einzige Show dieser Art.

Die Licht-Roboter begeistern nicht nur das Publikum vor Ort, sondern lösten weltweit einen imposanten Nachhall und neue Reichweitenrekorde aus. Der Erfolg der Maßnahme zeigt sich in vielen Millionen Views und Likes.

Auszeichnungen

  • BEA Award (Bronze)
  • GALAXY Award (Silber)
  • German Design Award